AGB

 

1. Vertragsgegenstand

DJ Heini Entertainment, Luca Heinken verpflichtet sich die Veranstaltung zu den besprochenen Bedingungen durchzuführen. Außerdem verpflichtet sich DJ Heini Entertainment die Anfangszeit und Spieldauer einzuhalten.

 

2. Räumlichkeit

Der Auftraggeber, bzw. der Veranstalter verpflichtet sich die Räumlichkeiten mindestens 2 Stunden vor Veranstaltung zugänglich zu machen, damit der Aufbau stattfinden kann.

Zusätzlich wird eine abgesicherte Stromversorgung von mindestens 230 Volt / 16A benötigt ( bei Großveranstaltungen 16/32A Drehstrom).

 

3. Rücktritt

Ein Rücktritt seitens des Auftraggebers sind unter folgenden Stornierungsbedingungen möglich:

Bis 30 Tage vor Veranstaltung wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50,00€ berechnet.

Bei weniger als 30 Tagen wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 90,00€ berechnet.

Bei weniger als 7 Tagen wird 50% der Gage fällig.

Ein Rücktritt seitens von DJ Heini Entertainment ist nur noch durch höhere Gewalt möglich, wie z.B. Krankheit, Unfall, oder Umwelteinflüssen möglich. Hier wird DJ Heini Entertainment alles in seiner Macht mögliche tun, um einen gleichwertigen Ersatz zu stellen(ausgenommen Tod). DJ Heini Entertainment wird in so einem Fall einen geeigneten Nachweis für den Grund des Ausfalls erbringen.

In diesem Fall wird von DJ Heini Entertainment 100% des Rechnungsbetrages zurückerstattet.

 

4. Urheberrechte

DJ Heini Entertainment weißt ausdrücklich darauf hin, dass Musikaufführungen vor Publikum GEMA-pflichtig sind und vom Veranstalter angemeldet werden müssen. DJ Heini Entertainment ist nicht verpflichtet dies zu prüfen.

Bei reinen Privatveranstaltungen fällt dies weg.

 

5. Zahlung

Die vereinbarte Gage ist spätestens am Ende der Veranstaltung in Bar an DJ Heini Entertainment zu zahlen.

DJ Heini Entertainment stellt grundsätzlich nach erfolgter Zahlung eine Rechnung in Höhe der Gage aus.

Für verspätete Zahlungen behält sich DJ Heini Entertainment vor eine Gebühr in Höhe von 50,00€ zu erheben.

 

6. Haftung

Für Personen- und Sachschäden während einer Veranstaltung haftet ausschließlich der Auftraggeber, soweit der Schaden nicht durch grobfahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten durch den DJ verursacht worden ist.

Für Schäden an Equipment und Musikdatenträgern vom DJ, die während einer Veranstaltung durch Gäste fahrlässig, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden, haftet der Veranstalter.

Für eventuelle Schäden, oder Ausfälle am Equipment, die ggf. dazu führen, dass keine Leistung

mehr erbracht werden kann wird nicht gehaftet. Gleiches gilt für die Lichtanlage.

Bei Ausfällen kann kein Schadensersatz gefordert werden.

Schadenersatz oder dergleichen kann generell nicht gefordert werden.

Für sonstige Schäden wird keine Haftung übernommen.

 

7. Sonstiges

Verpflegung/Getränke/Spesen


Alkoholfreie Getränke und anlassübliche Verpflegung sind bei längerer Veranstaltungsdauer durch den Veranstalter zur Verfügung zu stellen. Andere Spesen sind separat abzusprechen. Parkplatz/Zufahrt
 Für Ein-/ und Ausladen des Equipments ist für freie Zufahrt zum Veranstaltungsort zu sorgen. Bei größerer Entfernung zum Auftrittsort ist für Ein-/ und Ausladen des Equipments vom Auftraggeber ein Helfer zu stellen. Ein Pkw-Parkplatz in der Nähe des Auftrittsortes ist vom Auftraggeber kostenfrei zu gewährleisten. Befindet sich der Veranstaltungsort 150 Km, oder weiter von DJ Heini Entertainment entfernt, so stellt der Veranstalter ein Zweibettzimmer (Kategorie 3 Sterne) inklusive Frühstück, WC und Dusche auf dem Zimmer, kostenlos zur Verfügung.

 

8. Arbeitsplatz

Der Auftraggeber ist dafür verantwortlich sicherzustellen, dass dem DJ ausreichend Platz zur Verfügung gestellt wird, um sein Equipment aufzustellen. Der benötige Platz sind 3 Meter mal 2 Meter.

Der Arbeitsplatz des DJ darf nicht dreckig oder uneben sein. Der Auftraggeber stellt sicher, dass das Equipment vor Sonneneinstrahlung, Regen,Staub oder sonstigen Fremdkörpern geschützt ist. Falls die Performance aus einem dieser Gründe abgebrochen werden muss, wird trotzdem die volle Gage des Vertrags fällig.

Bei Schäden am Equipment aus diesen Gründen haftet der Veranstalter. Die Beweispflicht liegt hier bei dem Veranstalter.

 

9. Helfer

DJ Heini Entertainment behält sich vor bei Veranstaltungen mit großen/ schweren Equipment eine(n) Helfer(in) mitzubringen. Der Helfer hat ebenfalls Anspruch auf Punkt 7.

 

10. Musik

Der DJ ist in der Gestaltung seines Musikprogramms frei und lässt seine Erfahrungen bezüglich der Musikauswahl entsprechend einfließen. Über unsere Musikwunschkarten dürfen sich der Veranstalter und seine Gäste Musik beim DJ wünschen. Er ist allerdings berechtigt, Musikwünsche abzulehnen. Der DJ ist nicht verpflichtet, auf Weisungen von Dritten einzugehen. Während den Essenszeiten oder während dem Eintreffen der Gäste legt der DJ nicht live auf. Er spielt wie in dem Musikwunschfragebogen angegeben leise Hintergrundmusik ab.

 

11. Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung: nach § 312 g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen kein Widerrufsrecht, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

 

12. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung in diesen AGB oder eine Bestimmung in ergänzenden Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

Gerichtsstand ist Bremen.

 

Stand: August 2018

Geburtstagsfeier, Betriebsfeier, 

Silvesterparty, Tanz in den Mai, Firmenfeier, Halloweenparty, Flirtparty, Party, Polterabend, Hochzeit, Sommerparty, Abiball, etc.

 

ORIGINAL MALLORCA-DJ

ORIGINAL BALLERMANN-DJ

 

DJ in Bremen und Umgebung

 

 

 

 

Kontakt

 

DJ HEINI ENTERTAINMENT

Inh. Luca Heinken

Augsburger Str. 95

28215 Bremen 

015752510885

team@djheini-bremen.de

DJ Bremen

DJ Bremerhaven

DJ Weyhe

DJ Delmenhorst

DJ Hamburg

DJ Oldenburg

DJ Hannover 

DJ Oyten

DJ Osterholz-Scharmbeck

DJ Lüneburg

DJ Syke

DJ Bassum

DJ Walsrode